Allgemeine Terminübersicht
Gemeinde Allershausen
Hotel & Restaurant Zum Fuchswirt Steaks und Spareribs im Rusticana in München
Seiten durchsuchen

Kommunalwahl 2014
Schnelles Internet
Förderrichtlinie für Hochgeschwindigkeitsinternet in Kraft getreten
Neue Ortsmitte
Aktuelle Informationen zur Neuen Ortsmitte
Grundstücke zu verkaufen
Die Gemeinde Allershausen verkauft Gewerbegrundstücke!
Radltour
Biergartenausflug mit sportlicher Weiterfahrt.
Gemeinde Allershausen

Gemeinde Allershausen

Dritter Band der Ortschronik – ein echter Schatz
Pfarr- und Kirchengeschichte von Allershausen auf 350 Seiten

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde erfolgte die Vorstellung des dritten Bandes der Ortschronik, der die Pfarr- und Kirchengeschichte von Allershausen behandelt.

"Unser Chronist" wie 1. Bürgermeister Popp den Verfasser Andreas Sauer nannte, erläuterte in knappen Worten die Entstehung und den Inhalt des dritten Bandes, der auf 350 Seiten rund 300 Fotos, Skizzen und Pläne aufweist. Heimatforschung so Sauer, bedeute eben nicht nur das Stöbern in trockenen Archivalien, sondern auch die Begegnung und das Gespräch mit vielen Zeitzeugen und kompetenten Gesprächspartner. Dazu gehörten vor allem die Pfarrer und Kirchenpflege der zahlreichen Allershausener Filialkirchen. Und gerade bei denen gebe es manch Reizvolles und Besonderes zu entdecken. Einmalig ist beispielsweise das Deckengemälde in Tünzhausen und auch rund um die Flurdenkmäler und Marterl gibt es zahlreiche spannende und interessante Geschichten zu entdecken. Und so erfährt der Leser alles wichtige nicht nur über die Anfänge der katholischen Pfarrei in der Frühzeit, sondern auch über die Gründung der evangelischen Pfarrei in der Frühzeit, sondern auch über die Gründung der evangelischen Pfarrei Oberallershausen – übrigens eine der ersten in Bayern. Außerdem gibt es ausführliche Beschreibungen der Kirchen und Kapellen, werden wichtige Gestalter des kirchlichen Lebens vorgestellt, geht es um Kirchenmusik, Pfarrgebäude, Stiftungen, religiöses Brauchtum, kirchliche Vereine und und… Ein echter Schatz also.

Ab sofort ist auch der dritte Band er Chronik im Rathaus Allershausen zum Preis von 25,00 € erhältlich. Daneben kann man auch noch Exemplare des ersten Bandes –Ortsgeschichte- zum Preis von 15,00 € und Band 2 –Häuserbuch- zum Preis von 25,00 € erwerben.

Außerdem gibt es beim Kauf mehrer Bände preisgünstige "Paketpreise":
Band 1 und 2
Band 1 und 3
Band 2 und 3
Band 1, 2 und 3
35,00 €
35,00 €
45,00 €
50,00 €
Band Nummer 3 der Chronik von Allershausen wurde präsentiert von (v.l.) Chronist Andreas Sauer, Anna Koob (ihr verstorbener Mann Wolfgang zeichnete für den ersten Band verantwortlich), 1. Bürgermeister Rupert Popp und Johann Berchthold, zuständig für Layout und Druck des Werkes.
Band Nummer 3 der Chronik von Allershausen wurde präsentiert von (v.l.) Chronist Andreas Sauer, Anna Koob (ihr verstorbener Mann Wolfgang zeichnete für den ersten Band verantwortlich), 1. Bürgermeister Rupert Popp und Johann Berchthold, zuständig für Layout und Druck des Werkes. Band Nummer 3 der Chronik von Allershausen wurde präsentiert von (v.l.) Chronist Andreas Sauer, Anna Koob (ihr verstorbener Mann Wolfgang zeichnete für den ersten Band verantwortlich), 1. Bürgermeister Rupert Popp und Johann Berchthold, zuständig für Layout und Druck des Werkes.
1200 Jahre Allershausen
1200 Jahre Allershausen
Ortsverschönerung
Ortsverschönerung Allershausen
Gemeindebroschüre 2012
Neuauflage der Gemeindebroschüre 2012
Aus dem Landratsamt
Neues aus dem Landratsamt
Firmenempfehlungen
Kostenlose Anzeigen
Inserieren Sie kostenfrei Gesuche und Angebote
im Stellen - und Immobilien-/Mietmarkt
Katasterauszüge
Sie wollen bauen?
Den Katasterauszug für Ihren Bauantrag erhalten Sie bei uns im Rathaus!

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie auf dieser Seite einen Fehler entdecken. Vielen Dank!


Seite drucken
Seitenanfang zum Seitenanfang

2000-cms-data GmbH
Sitemap | Kontakt | Impressum