ILE Kulturraum Ampertal

 ILE Logo eingebettet

Gemeinsam sind wir stärker!
Viele Herausforderungen, zum Beispiel im Verkehr oder beim Klimaschutz, können von den Kommunen nur gemeinsam gelöst werden. Deshalb arbeiten wir eng mit den umliegenden Gemeinden zusammen:
Die Integrierte Ländlichen Entwicklung (ILE) Kulturraum Ampertal ist ein Zusammenschluss der Stadt Freising und elf Gemeinden: Allershausen, Attenkirchen, Fahrenzhausen, Haag a. d. Amper, Hohenkammer, Kirchdorf a. d. Amper, Kranzberg, Langenbach, Paunzhausen, Wolfersdorf und Zolling.
Aktuelles unter www.kulturraum-ampertal.de

ILE Kulturraum Ampertal Rückblick 2019

Zurück